Einweihung des Mehrzweckraums beim PSV Leer

Aufräumgruppe im Vereinsheim aktiv

Stadtradeln mit dem PSV Leer

In der Gemeinschaft etwas bewegt.

Vom 04. bis zum 24. September wurde in Leer wieder „Stadtgeradelt“. Auch der PSV Leer hatte eine Gruppe angemeldet. Jede Radlerin und jeder Radler aus unserem Verein konnte sich dieser Gruppe anschließen.

19 Radlerinnen und Radler haben aktiv für den PSV Leer an dem Event teilgenommen und täglich ihre gefahrenen km registriert. Dadurch kam in den 3 Wochen die beachtliche Strecke von 3869 km zusammen.

In der Stadt Leer wurde von dem PSV Team mit diesem Ergebnis der 32ste Platz von den insgesamt 135 teilgenommenen Teams erreicht. Das war eine tolle Leistung, die auch noch Spaß gemacht hat.

Bauarbeiten im Vereinsheim schreiten voran.

Die Renovierung der Sanitäreinrichtungen wird jetzt in Angriff genommen.

Es tut sich was im Vereinsheim. Wer sich in der letzten Zeit auf der Anlage des PSV Leer aufgehalten hat, wird das mitbekommen haben.

Jetzt werden auch die Sanitäranlagen erneuert. Deshalb können ab sofort die Umkleideräume und Duschen nicht genutzt werden. Außerhalb des Vereinsheims ist ein WC-Container aufgestellt und an die Entsorgung angeschlossen worden. Die Toiletten im Container können während der Umbaumaßnahme genutzt werden.

Stellt Euch bitte auf diese notwendigen Veränderungen ein. Dafür bitten wir um Euer Verständnis.

Aus heutiger Sicht gehen wir davon aus, dass die Erneuerung der Sanitäranlagen bis Mitte/Ende September diesen Jahres abgeschlossen sein werden. Dann könnten zum Hallensaisonbeginn die Umkleideräume und Duschen wieder genutzt werden.

Der Vorstand

wie war das vergangene Jahr

Jahreshauptversammlung 2022 beim PSV Leer

Ausblick auf das Jahr 2022 im PSV Leer

Offizielle Eröffnung der „Peter Liwa Lounge“

Leckerer Einstand von Bärbel Mende im Rematch