Noch kurz vor den Sommerferien ließen es sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c vom TGG nicht nehmen, beim PSV sauber zu machen.
Mit Bürsten, Hacken und Besen bewaffnet rückten sie an zwei Tagen dem Unkraut auf den Pelz. Saubere Wege und zufriedene Gesichter des PSV-Vorstand waren der Lohn für diesen Einsatz.
Herzlichen Dank sagen wir dafür und wünschen den fleißigen Jugendlichen besonders schöne Ferien.