Petanque im Evenburgpark

Der PSV Leer präsentierte sich bei der Einweihung der Boule-Bahn und auf dem Frühlingsfest

Am 26.04.2019 wurde eine neu errichtete Boule-Bahn im Evenburgpark durch den Landrat Matthias Grote und mit einem Blick auf die Historie durch die „Gattin des Grafen von Wedel“ öffentlich eingeweiht.

Akkordeon-Musik gaukelte zwar südliches Flair vor, doch waren die Temperaturen eher norddeutsch und frisch.

Vom Postsportverein war unsere Boule-Abteilung zur Einweihung geladen. Hilke und Arndt hatten ihre Kugeln mitgebracht und zeigten nach dem offiziellen Part, wie Petanque gespielt wird und warum es soviel Spaß macht.

Auch beim Frühlingsfest am 4. und 5. Mai zeigten einige Mitglieder vom PSV-Leer ihr Können mit den Kugeln und brachten den Besuchern auf dem Fest das Petanque-Spiel näher.

Vielleicht konnte ja die eine oder andere Person für dieses besonnene aber auch kommunikative und Geschicklichkeit fordernde Spiel mit den Stahlkugeln begeistert werden.