AKTUELLES

  • Viel Lob für die Neugestaltung des Vereinsheims. Sichtlich erfreut teilte der Vorsitzende Peter Meinhardt seine Gedanken zur Neugestaltung der Vereinsanlage des PSV Leer den anwesenden Mitgliedern mit. Zwischen 40 und 50 Sportsfreund/e/innen waren der Einladung des Vorstands gefolgt und lauschten seinen Worten. Schon beim Zusammentreffen im neu gestalteten Mehrzweckraum war viel Lob von allen Seiten zu hören. Bevor Peter sich zu den einzelnen Baumaßnahmen äußerte, kündigte er den Anwesenden Lena Otten an. Unser Verein habe mittlerweile mehr als 500 Mitglieder und die vielen anfallenden Aufgaben seien nicht mehr allein durch weiterlesen
  • Sechs Mädels und ein Kerl versuchten Ordnung ins Chaos zu bringen. Das haben sie auch ganz gut hinbekommen. Der Container vor der Vereinsanlage des PSV Leer war prall gefüllt mit Einrichtungsgegenständen und Geschirr aus dem „alten, historischen“ Vereinsheim und der Küche. Jetzt, nachdem es große positive Veränderungen in den Räumen gegeben hat, sollte ein Teil dieser Sachen wieder einen Platz finden. Diese Aufgabe galt es zu meistern. Eine besondere Herausforderung für die sieben HelferInnen. Nach dem Motto, „die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen“, wurde der Vorratsraum und die weiterlesen
  • Am 02. Oktober rollten wieder die Kugeln über die Boulebahnen beim PSV Leer. Am Sonntag, den 02.10.2022 hatten sich 23 Spielwillige auf dem Bouleplatz beim PSV Leer eingefunden. Sie brachten Freude mit und wollten Spaß, Spannung und die Kugeln wieder rollen lassen. Alles von dem wurde ihnen geboten und mit Ehrgeiz ausgetragene Spiele bestimmten den Ablauf des Turniers an diesem Tag. Die Spielpaarungen waren hochklassisch und ein Sieg in den jeweiligen Partien bedurfte viel Geschick, aber auch etwas Glück. Nach 5 Spielrunden konnten die Platzierungen ermittelt werden. Michael Schinagl (1.Platz), weiterlesen
  • In der Gemeinschaft etwas bewegt. Vom 04. bis zum 24. September wurde in Leer wieder „Stadtgeradelt“. Auch der PSV Leer hatte eine Gruppe angemeldet. Jede Radlerin und jeder Radler aus unserem Verein konnte sich dieser Gruppe anschließen. 19 Radlerinnen und Radler haben aktiv für den PSV Leer an dem Event teilgenommen und täglich ihre gefahrenen km registriert. Dadurch kam in den 3 Wochen die beachtliche Strecke von 3869 km zusammen. In der Stadt Leer wurde von dem PSV Team mit diesem Ergebnis der 32ste Platz von den insgesamt 135 teilgenommenen weiterlesen
  • Zwei Teams aus der Badminton-Abteilung sind in der vergangenen Saison aufgestiegen. Nun stehen die ersten Spielbegegnungen an. Am 25. September beginnt für zwei Teams aus der Badminton-Abteilung die Spielsaison in neuen Ligen. Das Team PSV Leer 1 tritt in der Landesliga gegen den TV Metjendorf 1 und die SG Maschen/Lüneburg 1 an. Die Austragungen finden in Metjendorf statt. Das Team PSV Leer 2 trifft in der Bezirksliga 1 WE  auf die FIB Emden 2 und den Oldenburger TB 1. Die Spiele werden in Hundsmühlen ausgetragen. Wir wünschen beiden PSV Teams weiterlesen
  • Dieter Grix Beachcup jährt sich zum 20. Mal Es war was los auf dem Beachvolleyballfeld beim PSV Leer. Endlich wurde wieder um den „Dieter Grix Beachcup“ gespielt. Zwei Jahre Zwangspause durch Corona verhinderte das Traditionsturnier, doch nun, im 20. Jahr, durfte wieder um den begehrten Pokal gepritscht, gebaggert und geschmettert werden. Anita Meyer, eine der Gewinnerinnen des letzten ausgetragen „Dieter Grix Beachcup“ im Jahr 2019, gestaltete mit ihrem Orgateam das Turnier. Neben den VolleyballspielerInnen nahmen auch wieder Mitglieder aus der Badmintonabteilung des PSV Leer teil. Aus Bingum und Riepe kamen weiterlesen
  • Erste Maßnahme zur Erneuerung des Vereins wurde fertiggestellt. Das „Supermelee“, das jeden 3. Sonntag im Monat beim PSV Leer gespielt wird, bot einen guten Rahmen für die erste Einspielung des neuen Bouleplatzes mit 5 Bahnen. Somit verfügt der PSV Leer jetzt über insgesamt 10 Boulebahnen. Fast 40 TeilnehmerInnen inklusive Gäste waren erschienen, die herzlich vom stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Dieter Schröer begrüßt wurden. Dieter bedankte sich bei den fleißigen Mitgliedern der Bouleabteilung für deren Einsatz und wünschte viel Freude auf dem neuen Bouleplatz. Auch Arnd Oberfeuer, Leiter der Boulesparte, bedankte sich bei weiterlesen
  • Qualifizierung für den Weser-Ems-Pokal Ohne Gegenpunkt holten sich die Mädchen vom PSV Leer den Sieg in der Regionalklasse des Tennisbezirks Weser-Ems. Sie qualifizierten sich damit für die Spiele um den Weser-Ems-Pokal.     TNB Sommer 2022 Juniorinnen C Regionalklasse Die Rheiderland Zeitung berichtete Ende Juli über den Erfolg der jungen Damen. Wir wünschen ihnen auch bei den Matches um den Weser-Ems-Pokal viel Erfolg. weiterlesen
  • Die Renovierung der Sanitäreinrichtungen wird jetzt in Angriff genommen. Es tut sich was im Vereinsheim. Wer sich in der letzten Zeit auf der Anlage des PSV Leer aufgehalten hat, wird das mitbekommen haben. Jetzt werden auch die Sanitäranlagen erneuert. Deshalb können ab sofort die Umkleideräume und Duschen nicht genutzt werden. Außerhalb des Vereinsheims ist ein WC-Container aufgestellt und an die Entsorgung angeschlossen worden. Die Toiletten im Container können während der Umbaumaßnahme genutzt werden. Stellt Euch bitte auf diese notwendigen Veränderungen ein. Dafür bitten wir um Euer Verständnis. Aus heutiger Sicht weiterlesen
  • Ralf Meinders vom PSV Leer erringt mit seinem Partner den 2. Platz. Der 01. Juli 2022 war ein erfolgreicher Tag für Ralf Meinders aus der Volleyballabteilung des PSV Leer. Er und sein Teampartner Rico Schramm vom Emder TV zeigten ihr spielerisches Können und gewannen viele Matches. Das Turnier der Seniorinnen und Senioren um die Nordwestdeutsche Beachvolleyball-Meisterschaft wurde in Logabirum ausgetragen. Auf 4 Feldern verteilt spielten die Zweierteams um den Matchgewinn. Die Herren-Gruppe, in der Ralf und Rico um den Sieg kämpften, hatte ein sehr anspruchsvolles Niveau. Starke Teams traten gegeneinander weiterlesen
  • Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft war ein besonderes Erlebnis. Für den PSV Leer war es schon etwas ganz Besonderes, dass eine Sportlerin und zwei Sportler aus den eigenen Reihen an einer Deutschen Meisterschaft teilgenommen haben. Am 18. und 19. Juni waren Frauke Brandt, Michael Schinagl und Uwe Stöhr in Ensdorf im Saarland. Dort sind sie gegen die Elite der deutschen Petanque-Spielerinnen und -Spieler angetreten. 128 Teams aus ganz Deutschland hatten sich qualifiziert, um bei diesem Event mitspielen zu dürfen. „Das war schon ziemlich cool, dabei zu sein“, so die Meinung weiterlesen
  • Endlich wieder Aktion auf dem Beachfeld. Bereits im Mai wurde das Beachfeld beim PSV Leer ür die Sommersaison vorbereitet. Das eher kühle Wetter hatte bislang niemand nach draußen gelockt, um Beachvolleyball zu spielen. Doch nun lockte das Wetter mit sommerlichen Temperaturen und es ist wieder Leben auf das Beachfeld beim PSV Leer eingekehrt. Es wird wieder gebaggert, gepritscht und geschmettert. Gern darf das Beachfeld von allen Mitgliedern des PSV Leer, auch mit Freunden, genutzt werden. weiterlesen