Rückblicke auf Vergangenes und Neuwahl des Vorstands

Zwischen 30 und 40 Mitglieder des PSV Leer waren am 09. März im Vereinsheim erschienen als Peter Meinhardt die Jahreshauptversammlung 2018 eröffnete und seinen Bericht über das vergangene Geschäftsjahr kund gab. Neben den Mitgliedern war als Gast der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Leer, Jochen Kruse, zugegen.
In stillem Gedenken wurde an die Verstorbenen erinnert, die im vergangenen Jahr von uns gegangen sind. Wir werden die schönen Ereignisse mit ihnen in guter Erinnerung bewahren.
Zu den erfreulichen Ereignissen im Verein und so auch auf dieser Versammlung gehörten die Ehrungen. So wurden in diesem Jahr wieder Jubilare geehrt, die 25 und sogar 50 Jahre unserem PSV die Treue gehalten haben. Mit Urkunde und Ehrennadel ausgezeichnet und dem Applaus der anwesenden Gesellschaft durften sie die Würdigung genießen.

Die Berichte der Leiter brachten Einblicke in die Vielfalt der sportlichen Aktivitäten in den Abteilungen. An viele sportliche Erfolge erinnert, aber auch von fröhlichen Ereignissen und langjährigen Freundschaften mit anderen Vereinen wurde erzählt. Neben dem Sport prägten gerade diese das Leben und die Harmonie im PSV Leer.
Einen wichtigen Tagesordnungspunkt setzte die Neuwahl des Vorstands. Auf die Frage vom Wahlleiter an Peter Meinhardt, ob er einer Wiederwahl seine Zustimmung geben würde, war seine Antwort nicht nur ein „Ja“, sondern ein Plädoyer für den Verein. Aus seinen Worten war zu erkennen, dass ihm der PSV Leer am Herzen liege und er dafür mit viel Engagement gerne weiter machen möchte. Peter wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig erneut zum Vorsitzenden gewählt. In seine neue Vorstandsmannschaft holte er sich Elke Battermann (2. Vorsitzende), Klaus Gisbertz (Kassenwart) und Maren Schaaf (Schriftführerin). Auch sie erhielten die Zustimmung von den Mitgliedern. Für die nächsten zwei Jahre werden sie die Geschicke des Vereins leiten. Außerdem wurde Rita Kuper als Frauenbeauftragte bestätigt und wiedergewählt.
Nachdem die Wahlen vollzogen und die verbliebenen Punkte auf der Tagesordnung ebenfalls behandelt worden waren, wurde der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung 2018 geschlossen. Als Resümee der Veranstaltung und auch der anschließenden Gespräche konnte festgehalten werden, dass im PSV Leer viel Leben steckt und es in Zukunft viel Bewegung auch über den Sport hinaus geben wird.

Elke Battermann, Maren Schaaf, Peter Meinhardt, Rita Kuper (es fehlt Klaus Gisbertz)

der neue Vorstand – Elke Battermann, Maren Schaaf, Peter Meinhardt, Rita Kuper (es fehlt Klaus Gisbertz)

die Jubilare

Ehrung der Jubilare

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.